Oasen: Umgekehrte Inseln in der Wüste

Oasen: Umgekehrte Inseln in der Wüste

Paradiesische Inseln umgeben von Sand und Wüste, soweit das Auge reicht: Oasen sind Lebensretter, Handelsplätze und Sehnsuchtsorte in Literatur und Film. Paradiesisch sind sie auch in Wirklichkeit – aber auch bedroht. Im ForestFinance Blog erzählen wir Ihnen heute Wissenswertes über...
Mehr lesen
Marokko 2020 – ein Land rückt näher

Marokko 2020 – ein Land rückt näher

Marokko gilt als Brücke zwischen Europa und Afrika – das lässt sich auf der Weltkarte ebenso ablesen wie in den politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen. Die werden zwischen den Ländern Europas und Marokko immer enger – aus vielerlei Gründen, mit...
Mehr lesen
Mounia Amer – Finanzmanagerin des Oase-1-Projekts in Marokko

Mounia Amer – Finanzmanagerin des Oase-1-Projekts in Marokko

ForestFinance bietet seit 2018 ein Bio-Agroforstinvestment in Marokko an und baut auf 400 Hektar Olivenbäume und Dattelpalmen an. Das Team, das dieses Projekt durchführt, besteht aus vier Männern und einer Frau. Wir haben Mounia Amer gefragt, wie sie sich b...
Mehr lesen
Datteln: Mit den Füßen im Wasser und dem Kopf in der Sonne

Datteln: Mit den Füßen im Wasser und dem Kopf in der Sonne

Datteln werden allerorts als neues Superfood gehandelt – natürlich süß und voller wertvoller Nährstoffe. Dabei ist die Dattelpalme keine neue Entdeckung, im Gegenteil: Datteln gehören zu den ältesten Kulturpflanzen der Menschheit. Wir nehmen Sie mit au...
Mehr lesen
Oliven – Superfood mit Geschichte

Oliven – Superfood mit Geschichte

Oliven haben schon unseren Vorfahren in der Jungsteinzeit gemundet, wie archäologische Funde aus Italien beweisen. Seit der Bronzezeit wird der Olivenbaum aus der Gattung der Ölbäume als Nutzpflanze aktiv kultiviert. Jahrtausende überdauert hat auch das ä...
Mehr lesen