ForestFinance-Bio-Projekt in Marokko startet durch

ForestFinance-Bio-Projekt in Marokko startet durch

Ein Interview mit Anas BaChar, Oase-1-Projektleiter Im August 2018 haben wir unser Projekt Oase 1 eingeführt und InvestorInnen für 400 Hektar Land gesucht, auf dem wir Oliven und Datteln in Bioqualität anbauen wollen. Der Gewinn für unsere Kunden erwächst aus...
Mehr lesen
Vielfalt statt Artensterben

Vielfalt statt Artensterben

Ein Hoch auf die Biodiversität, und alle, die sich für sie stark machen Die Lage ist alarmierend: Rund eine Million Arten sind zur Zeit vom Aussterben bedroht. Laut dem Bericht des World Biodiversity Council IPBES zur globalen Lage der biologischen...
Mehr lesen
Dunkelgrüne und hellgrüne Geldanlagen

Dunkelgrüne und hellgrüne Geldanlagen

Interview mit Susanne Bergius, Journalistin und Expertin für nachhaltige Geld- und Kapitalanlagen Susanne Bergius ist Diplom-Geographin und ausgebildete Wirtschaftsjournalistin. Sie befasst sich seit mehr als 35 Jahren mit den Wechselwirkungen von Ökonomie, ...
Mehr lesen
ForestFinance-Urkunden riechen nach frischem Heu

ForestFinance-Urkunden riechen nach frischem Heu

ForestFinance druckt Geschenk-Urkunden auf Graspapier. Das riecht nicht nur nach Gras – es wird auch daraus gemacht und ist damit eines der ökologischsten Papiere der Welt. Vor Kurzem kamen in den Bonner ForestFinance-Büros einige Kartons mit frischem Gras...
Mehr lesen
Unser SchutzWald in Bayern: SchülerInnen aus Kempten schützen Regenwald und Klima in Panama

Unser SchutzWald in Bayern: SchülerInnen aus Kempten schützen Regenwald und Klima in Panama

Anfang des Jahres erreichte uns eine Nachricht aus Bayern, über die wir uns alle bei ForestFinance außerordentlich gefreut haben: SchülerInnen vom Hildegardis-Gymnasium in Kempten hatten trotz des vorweihnachtlichen Klausurenstresses zum Ende des Jahres 201...
Mehr lesen
Sustainable Finance – nachhaltige Geldanlagen: Bedeutung und Standards in Europa

Sustainable Finance – nachhaltige Geldanlagen: Bedeutung und Standards in Europa

Die Europäische Union hat eine Kommission eingerichtet, die eine Regulierung entwickeln und umsetzen will, die ein nachhaltiges Finanzgebaren innerhalb der Wirtschaftsgemeinschaft einführen soll. Aber was genau bedeutet Nachhaltigkeit im Zusammenhang mit Fin...
Mehr lesen
Landwirtschaft für 821 Millionen

Landwirtschaft für 821 Millionen

Wie Bauernhöfe alle Hungernden versorgen und die Welt zu einem besseren Ort machen könnten Wir haben unsere Projektflächen seit jeher – und das heißt immerhin seit einem knappen Vierteljahrhundert! – Fincas genannt. Das spanische Wort für Bauernhof fa...
Mehr lesen