Sommerlektüre – die Tipps der ForestFinance-Redaktion

Sommerlektüre – die Tipps der ForestFinance-Redaktion

Im Sommer haben nicht nur die meisten Leute Zeit zum Reisen, sondern auch zum Lesen. Gemütlich im Liegestuhl im Garten oder auf dem Balkon lässt es sich eben am besten schmökern. Und wie wunderbar ist es, wenn man dann gleich...
Mehr lesen
Es schwirrt und summt im Bücherwald

Es schwirrt und summt im Bücherwald

Passend zu unserer Insektenwoche möchten wir Ihnen gerne noch drei Bücher vorstellen, in denen Bienen sozusagen die Hauptrolle spielen. Die seltensten Bienen der Welt Anders als der Titel zunächst vermuten lässt, entführt Dave Goulsons den Leser nicht nur...
Mehr lesen
Menschen, Tiere & andere Monster – drei besondere Sachbücher

Menschen, Tiere & andere Monster – drei besondere Sachbücher

Ob das „Seelenleben der Tiere“ oder die „Weisheit der Wölfe“: Bücher über das Leben und Denken von Tieren tummeln sich seit einiger Zeit beständig in den Bestsellerlisten. Wir empfehlen Ihnen drei besondere, die ein etwas anderes Licht auf die Tier...
Mehr lesen
Biodiversitot – ForestFinance-Kunde Prof. Dr. Schrödl im Interview über das Artensterben

Biodiversitot – ForestFinance-Kunde Prof. Dr. Schrödl im Interview über das Artensterben

Dieses Buch ist ein Aufschrei: Die beiden Wissenschaftler Prof. Dr. Michael Schrödl und Dr. Vreni Häussermann bezeichnen sich in „ Biodiversitot “ selbst als Wutforscher und richten einen Appell an die Superreichen, die Gelegenheit zu ergreifen...
Mehr lesen
Plastikfrei und originell: Geschenkideen für Kinder

Plastikfrei und originell: Geschenkideen für Kinder

Weihnachten naht – und damit auch meist die große Geschenkejagd. Dabei fallen Jahr für Jahr regelrechte Plastikberge unter dem Weihnachtsbaum an. Wir zeigen, dass es auch anders geht: mit nachhaltigen, plastikfreien Geschenken für Kinder, die Spaß machen...
Mehr lesen
Vielfalt statt Einfalt – von A wie Almendro bis Z wie Zapatero

Vielfalt statt Einfalt – von A wie Almendro bis Z wie Zapatero

In einem ForestFinance-Mischwald wachsen auf ehemaligen Brach- und Weideflächen bis zu sieben verschiedene Nutz-Edelholzarten und eine Auswahl weiterer heimischer Arten. Das fördert eine hohe Artenvielfalt, die den Wald weniger anfällig für Schädlinge und...
Mehr lesen
Summende Gärten: So fühlen sich Bienen und Nützlinge wohl

Summende Gärten: So fühlen sich Bienen und Nützlinge wohl

Fleißige Bienchen lieben faule Gärtner Wer einen insektenfreundlichen Garten haben möchte, für den ist weniger Arbeit manchmal mehr. Einen naturnahen Garten darf man auch einfach mal wachsen lassen. Bienen, die im Boden leben, freuen sich über einen Rasen...
Mehr lesen