Fleischlos glücklich – ForestFinance auf der VeggieWorld

Veggie World Logo

Der vegetarische und vegane Lebensstil boomt: Allein Deutschland ernähren sich mittlerweile etwa 7 Millionen Menschen vegetarisch und rund eine Million Menschen vegan, das schätzt zumindest der Vegetarierbund Deutschland (VEBU). Die VeggieWorld, eine der größten und ältesten Publikums- und Fachmessen rund um den pflanzlichen Lebensstil, traf im Jahr 2011 den Nerv der Zeit, als sie in den Rhein-Main Hallen in Wiesbaden die erste VeggieWorld ins Leben rief. Mittlerweile hat die Fachmesse in ganz Europa Fuß gefasst: An 14 Standorten, darunter auch London, Paris und Barcelona, können Besucher in diesem Jahr schlemmen, schauen und schlendern.

Vom 3. bis zum 5. März 2017 kehrt die Messe in ihre alte Heimat zurück: Die VeggieWorld RheinMain, mittlerweile umgezogen in das Messecenter Rhein-Main in Hofheim-Wallau, öffnet ihre Türen. Zwischen tierversuchsfreier Kosmetik, nachhaltiger Mode und zahlreichen pflanzlichen Lebensmitteln sind auch ForestFinance mit dabei, diesmal als Partner und Mitgründer der Genossenschaft Internationale Produzenten Organisation eG (IPO eG).

Die IPO eG bringt Produkte direkt vom Erzeuger zum Käufer: Ob Kakao von den Fincas in Panama oder Peru, Honig aus den Akazien-Forsten Kolumbiens oder Holz aus den Wäldern Vietnams – in der Genossenschaft wird alles fair und solidarisch erwirtschaftet und weiterverarbeitet. Im Gepäck haben wir diesmal zum Beispiel feinsten Trinitario-Kakao in Rohkost-Qualität, direkt aus den ForestFinance-Kakaowäldern in Bocas del Toro, Panama. Auch einige unserer Holzprodukte aus dem TreeShop, wie zum Beispiel das Frühstücksbrettchen aus nachhaltigem Akazienholz, können auf der Messe erworben werden.

Frühstücksbrettchen
Das Frühstücksbrettchen mit zertifiziertem Herkunftsnachweis
Rohkost Kakao
Trinitario-Kakao in Rohkost-Qualität

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Julia Schenkel und Janina Mai vom ForestFinance-Team freuen sich auf Ihren Besuch am Stand N3. Das bunte Rahmenprogramm, bestehend aus Expertenvorträgen, Kochshows und Workshops verspricht darüber hinaus einen abwechslungsreichen Tag rund um nachhaltigen und veganen Konsum. Alle Einzelheiten zum Programm finden Sie hier.

Bis bald auf der VeggieWorld!

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .