Marokko 2020 – ein Land rückt näher

Marokko 2020 – ein Land rückt näher

Marokko gilt als Brücke zwischen Europa und Afrika – das lässt sich auf der Weltkarte ebenso ablesen wie in den politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen. Die werden zwischen den Ländern Europas und Marokko immer enger – aus vielerlei Gründen, mit vielerlei...
Mehr lesen
Wälder mit hoher Artenvielfalt sind produktiver: 5 Fragen an Forstwissenschaftler Florian Schnabel

Wälder mit hoher Artenvielfalt sind produktiver: 5 Fragen an Forstwissenschaftler Florian Schnabel

Wälder mit einer hohen Artenvielfalt sind produktiver und stabiler gegenüber Stress als solche, die gleichförmig zusammengesetzt sind: Diesen Befund haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Freiburg und des Deutschen Zentrums für Int...
Mehr lesen
Weltspartag 2020: Nachhaltig Geld sparen für die Zukunft

Weltspartag 2020: Nachhaltig Geld sparen für die Zukunft

Am 30. Oktober 2020 ist Weltspartag. Ein Tag, der einst mit dem Ziel ins Leben gerufen wurde, den Gedanken an das Sparen zu erhalten und an die nächsten Generationen weiterzugeben. Früher war der Weltspartag ein richtiges Event, insbesondere in den...
Mehr lesen
BaFin-Umfrage zu nachhaltigen Investments

BaFin-Umfrage zu nachhaltigen Investments

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) veröffentlichte in der Juni-Ausgabe ihres Kundenmagazins „BaFin Journal“ die Ergebnisse einer Online-Umfrage. Im Dezember 2018 wurden 1.000 repräsentativ ausgewählte Personen zu nachha...
Mehr lesen
ForestFinance-Projekt in Marokko startet durch

ForestFinance-Projekt in Marokko startet durch

Ein Interview mit Anas BaChar, Oase-1-Projektleiter Im August 2018 haben wir unser Projekt Oase 1 eingeführt und InvestorInnen für 400 Hektar Land gesucht, auf dem wir Oliven und Datteln in Bioqualität anbauen wollen. Der Gewinn für unsere Kunden erwächst...
Mehr lesen
Dunkelgrüne und hellgrüne Geldanlagen

Dunkelgrüne und hellgrüne Geldanlagen

Interview mit Susanne Bergius, Journalistin und Expertin für nachhaltige Geld- und Kapitalanlagen Susanne Bergius ist Diplom-Geographin und ausgebildete Wirtschaftsjournalistin. Sie befasst sich seit mehr als 35 Jahren mit den Wechselwirkungen von Ökonomie, ...
Mehr lesen
Biodiversität als „Nebenwirkung“

Biodiversität als „Nebenwirkung“

Investments in artenreiche Wälder, ökologische Agrarwirtschaft und innovative industrielle Geschäftsmodelle können die Artenvielfalt und die menschliche Lebensgrundlage fördern. Von Susanne Bergius, Handelsblatt Business Briefing Nachhaltige Investments, ...
Mehr lesen