Ein Hoch auf die biologische Vielfalt und alle, die sich für sie stark machen

Ein Hoch auf die biologische Vielfalt und alle, die sich für sie stark machen

Am 22. Mai ist internationaler Tag der Biodiversität. Man mag ja streiten, wie sinnvoll solche Tage überhaupt sind – schließlich gibt es auch den internationalen Tag der Handtücher oder den Welttag des Purzelbaums. Letztere stehen vor allem für Lebensfreude und...
Mehr lesen
Überlebenskünstler auf Stelzen – Panamas Mangroven

Überlebenskünstler auf Stelzen – Panamas Mangroven

Mangroven sind wahre Überlebenskünstler. Hitze, Matsch, Salzwasser – all das macht ihnen nichts aus. Wie das geht? Ein erstaunliches Filtersystem siebt einen Großteil des Salzes heraus, während ihr verflochtenes Wurzelwerk dafür sorgt, dass sie auch im ...
Mehr lesen
Bienenspecial: Bemerkenswertes, Tipps für den Bienenschutz auf dem heimischen Balkon und ein besonderer Buchtipp

Bienenspecial: Bemerkenswertes, Tipps für den Bienenschutz auf dem heimischen Balkon und ein besonderer Buchtipp

To bee or not to bee Der Frühling kommt und darum summt es auch hierzulande wieder in unseren Gärten – leider aber immer weniger. Die Gründe für den Rückgang der Bienenzahlen sind vielfältig: ein zu geringes natürliches Nahrungsangebot, der Einsatz...
Mehr lesen
Das Podium für gesellschaftliche Verantwortung: CSR-Forum 2017 – Ein Rückblick

Das Podium für gesellschaftliche Verantwortung: CSR-Forum 2017 – Ein Rückblick

Nachbericht von Jan Fockele. Auch in diesem Jahr fand in Ludwigsburg inzwischen zum 13. Mal das CSR-Forum statt. Dieses alljährliche Treffen der Verantwortlichen für Corporate Social Responsibility hat mittlerweile schon eine gute Tradition. An zwei Tagen tr...
Mehr lesen
Von Herzen schenken – wie fair sind Valentinstagsgeschenke?

Von Herzen schenken – wie fair sind Valentinstagsgeschenke?

  Gefühlt finden alle den Valentinstag doof – reiner Kommerz. Tatsächlich lassen sich aber doch die meisten dazu hinreißen, der oder dem Liebsten etwas zu schenken. 2016 hat eine Umfrage eines Kosmetikunternehmens unter 7.800 Teilnehmern ergeben, das...
Mehr lesen
Mehr Sicherheit für Kolumbien

Mehr Sicherheit für Kolumbien

Noch mehr Sicherheit für Investoren in Kolumbien: Der älteste Konflikt Kolumbiens nimmt ein friedliches Ende. 50 Jahre lang ging es um Drogen und Kriminalität, vier Jahre haben die Verhandlungen gedauert. Nun ist er da, der Friedensvertrag zwischen der kolu...
Mehr lesen
Friede auf Erden – oder auch nicht

Friede auf Erden – oder auch nicht

Ein Kommentar von Harry Assenmacher. Gut – es gibt Waldfriedhöfe und „Rest in Trees“, einen FinalForest. Aber außer „letzter Ruhe“ und „Ruhe in Frieden im Wald, gibt es ja wohl kaum einen Zusammenhang zwischen „Friede“ und...
Mehr lesen